DAX: Jetzt wird es auch beim großen Bruder eng | LYNX Marktkommentar

Sie möchten kein Marktkommentar mehr verpassen?

Jetzt Börsenblick abonnieren. Kein Spam - Abmeldung jederzeit möglich.

Die Wall Street hat zum Ende der vorigen Woche stark korrigiert. Vor allem Technologieaktien kamen unter Beschuss und so beendete der technologielastige Nasdaq den Aufwärtstrend des letzten halben Jahres. Die Korrektur kam keineswegs überraschend und so haben wir bereits zu Beginn der Woche in unserem LYNX-Trading-Webinar vor einem Abschlag nach unten gewarnt. Es gab deutliche Warnsignale, welche wir in unserer heutigen Videoanalyse nochmals erörtern werden. Auch der DAX befindet sich nach wie vor in bärischen Gefilden – die Ampeln bleiben weiter auf Rot.

Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN