DAX: Negative Vorzeichen | LYNX Marktkommentar

Sie möchten kein Marktkommentar mehr verpassen?

Jetzt Börsenblick abonnieren. Kein Spam - Abmeldung jederzeit möglich.

Der deutsche Aktienindex hat sich vorerst doch für eine Fortsetzung des bisherigen Abwärtstrends entschieden und beendete die Handelswoche mit negativen Vorzeichen. Erneut bildete sich im Monat September ein tieferes Hoch aus und die bärischen Tendenzen bleiben somit weiterhin bestehen. Die US-Indizes hingegen beweisen nach wie vor relative Stärke und setzen Ihre Trends auch nach der Zinserhöhung seitens der US-Notenbank FED weiter fort.

Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN