Börsenblick

Zurück Oktober Weiter
Zurück 2018 Weiter

Apple mit tieferem Hoch – droht der Abverkauf?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Neben Amazon gehörte im gestrigen Handel auch Apple zu den großen Verlierern unter den Big Playern an der Wall Street. Ein einzelner schlechter Handelstag wäre nicht weiter schlimm, doch die Tatsache, dass die Aktie in der letzten Aufwärtsbewegung kein neues höheres Hoch produzieren konnte, stellt ein Zeichen von Schwäche dar. Es bildete sich kurzfristig ein tieferes Hoch, welches als Zeichen von Vertrauensverlust unter den Anlegern zu deuten ist. Noch ist kein klares Verkaufssignal ersichtlich, denn das letzte Pivot-Tief befindet sich bei 216.47 USD. Sollte jedoch auch dieser Boden gebrochen werden, könnte es im Laufe der Woche mit den Kursen noch eine Etage tiefer gehen. Der 50-Tage-Durchschnitt befindet sich bei rund 210 USD und könnte die nächste Zielmarke der Bären darstellen. Noch befindet sich der Trend in einer bullischen Phase.

Expertenmeinung: Die Vorzeichen erhärten den Verdacht, dass die Aktie doch etwas stärker korrigieren könnte, weshalb wir unsere Aussichten auf die Apple Akitie vorläufig von bullisch auf neutral nach unten revidieren. Sollte der erörterte Boden gebrochen werden, wäre in Folge auch der Aufwärtstrend passé und das Papier würde in eine neutrale Verkaufsphase übergehen. Danach bleibt abzuwarten, wie tief und wie weit die mögliche bevorstehende Korrektur gehen würde. Selbst wenn die Kurse kurzfristig weiter abruschten würden, wäre dies aus längerfristiger Sicht weniger schlimm. Immerhin konnte die Aktie allein in den letzten beiden Monaten gut 20 Prozent an Wert zulegen und Zwischenkorrekturen gehören zu größeren Aufwärtsbewegungen dazu.

Aussicht: NEUTRAL

20180918-apple-mit-tieferem-hoch-droht-der-abverkauf

Auch interessant:

Wie sichere ich mein Depot in Crash-Zeiten ab? Interview mit Stefan Scharffetter | LYNX fragt nach
DAX: Was kommt nach dem Gemetzel? | LYNX Marktkommentar
DAX: Erholung oder Korrekturphase? Interview mit Stefan Scharffetter | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN