Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2018 Weiter

Deutsche Bank: Dreht die Aktie jetzt wieder nach unten ab?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Nachdem die Aktie der Deutschen Bank in diesem Jahr zeitweise bereits über 40 Prozent an Wert abgeben musste, gab es im Juli erstmals eine nachhaltige Erholung. Die gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 konnten nach oben gebrochen werden und die Hoffnung auf einen mittel- bis längerfristigen Trendwechsel war groß. Dieser wurde sogar zwischenzeitlich mit dem Ausbruch über das Niveau bei 10.50 EUR eingeleitet, doch die Bullen konnten sich nicht weiter durchsetzen. Der Ausflug in Richtung Norden war nur von kurzer Dauer. Spätestens, als die Kurse wieder unter die frisch gebildete Unterstützung fielen war klar, dass sich hier ein frisches Verkaufssignal ergibt. Aktuell scheinen die Bären Schritt für Schritt wieder das Zepter an sich zu reißen. Der Trend bleibt vorerst noch neutral.

Expertenmeinung: Im Chart ist gut zu erkennen, dass die wichtigen gleitenden Durchschnitte bereits wieder den Weg nach unten eingeschlagen haben. Die Wahrscheinlichkeit auf weitere Kursverluste ist somit deutlich gestiegen. Was könnte die Aktie retten? Es müsste ein höheres Tief möglichst über dem Niveau von 8.75 EUR gebildet werden. Dies wäre mittelfristig ein positives Zeichen. Ob dies jedoch gelingen wird, bleibt vorerst abzuwarten.

Aussicht: BÄRISCH

20180820-deutsche-bank-dreht-die-aktie-jetzt-wieder-nach-unten-ab

Auch interessant:

DAX - Trendwende oder Strohfeuer? | LYNX Marktkommentar
Smart Beta ETFs im Fokus: Wie lege ich mein Geld an? Interview mit Markus Kaiser | LYNX fragt nach
DAX Prognose - Die Rallye zum Jahresende kommt! Interview mit Börsenoptimist Heiko Thieme | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN