Börsenblick

Zurück Oktober Weiter
Zurück 2018 Weiter

Jinko Solar mit klaren Kaufsignalen – das ist das nächste Kursziel

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Ende Juli haben wir in unserer letzten Analyse auf eine mögliche Trendwende beim Solarkonzern Jinko Solar hingewiesen und konnten diese jetzt tatsächlich beobachten. Das höhere Pivot-Tief von Juli hatte bereits auf stärkeres Kaufinteresse hingewiesen und signalisierte ein mögliches Ende der Abwärtsbewegung. Mit dem Ausbruch über die eingezeichnete Widerstandslinie haben die Bullen jetzt ihren Standpunkt klargemacht. Der Abwärtstrend hat sein Ende gefunden und das Papier zeigt wieder leicht positive Tendenzen. Aktuell befindet sich die Aktie in einer neutralen Kaufphase.

Expertenmeinung: Aus rein technischen Gesichtspunkten heben wir unsere Aussicht nunmehr auf bullisch an. Die Kaufsignale sind deutlich erkennbar und weitere Anstiege wären somit sehr wahrscheinlich. Dennoch gibt es ein Ereignis, welches der kurzfristigen Aufwärtsbewegung in die Quere kommen könnte. Das Unternehmen liefert am kommenden Montag vor Börseneröffnung seine Ergebnisse zum abgelaufenen Quartal und dies kann zu einem Gap nach oben oder auch nach unten führen. Ein Kauf vor diesem Termin wäre wohl ein sehr riskanter Schritt.

Aussicht: BULLISCH

20180810-jinko-solar-mit-klaren-kaufsignalen-das-ist-das-naechste-kursziel

Auch interessant:

Mit ETFs in Megatrends investieren- Webinar 11.10.18 Patrick Doser | LYNX
Wie sichere ich mein Depot in Crash-Zeiten ab? Interview mit Stefan Scharffetter | LYNX fragt nach
DAX: Was kommt nach dem Gemetzel? | LYNX Marktkommentar
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN