Börsenblick

Zurück Oktober Weiter
Zurück 2018 Weiter

Bayer: Der Startschuss zu einer neuen Rallye?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Im Juni haben wir vor einer möglichen stärkeren Abwärtsbewegung beim Chemie- und Pharmakonzern Bayer gewarnt. Diese ist anschließend auch eingetroffen und so haben sich die Kurse erneut dem bisherigen Jahrestief genähert. Zum Ende der vorigen Handelswoche kam dann jedoch der Befreiungsschlag und eine große grüne Kerze sorgte für das vorläufige Ende der Abwärtsbewegung. Meist haben solche Signale eine hohe Aussagekraft und so stehen die Chancen gut, dass es sich hierbei um ein nachhaltiges Kaufsignal handeln könnte. Wichtig ist nun vor allem, dass der Boden bei 91.47 EUR nicht mehr nach unten gebrochen wird. Der Trend befindet sich in einer neutralen Kaufphase.

Expertenmeinung: Unsere Aussichten auf Bayer gehen daher auf die bullische Seite. Die Bullen haben einen klaren Elfmeter vor sich, welchen sie nur noch nutzen müssen. Der Kaufdruck darf hier keinesfalls abebben und so müsste spätestens bis zur kommenden Woche ein neues Hoch her. Danach stünde einer Wiederkehr der Kurse auf das Niveau von rund 105 EUR wohl nichts mehr im Wege. Die positive Gesamthaltung würden wir jedoch bei Unterschreiten der jüngsten Tiefs wieder nach unten revidieren.

Aussicht: BULLISCH

20180801-bayer-der-startschuss-zu-einer-neuen-rallye

Auch interessant:

Mit ETFs in Megatrends investieren- Webinar 11.10.18 Patrick Doser | LYNX
Wie sichere ich mein Depot in Crash-Zeiten ab? Interview mit Stefan Scharffetter | LYNX fragt nach
DAX: Was kommt nach dem Gemetzel? | LYNX Marktkommentar
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN