Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Linde: Große Kursbewegung im Juli erwartet

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Nach wie vor befindet sich die Aktie des Technologie-Konzerns Linde in einer äußerst attraktiven Seitwärtsbewegung, welche bereits seit über zwei Monaten Bestand hat. Der obere Widerstandsbereich befindet sich bei 185 EUR, während sich rund um das Niveau von 175 EUR einige Unterstützungen bildeten. Bislang konnte diese Spanne nicht gebrochen werden. Zuletzt hatten die Bären einen Vorstoß nach unten gewagt, doch der Durchbruchsversuch Ende Juni führte lediglich zu einem leicht tieferen Pivot-Tief. Ein nachhaltiger Ausbruch nach oben oder unten konnte bislang nicht erreicht werden. Der Trend bleibt somit auf der neutralen Ebene.

 

Expertenmeinung: Wie bereits in unserer letzten Analyse erörtert, dürfte der Ausbruch aus der eingezeichneten Spanne zu einer starken Bewegung in die entsprechende Richtung führen. Aktuell gehen wir weiterhin eher von einem positiven Szenario aus und sehen gute Chancen auf einen Ausbruch nach oben. Sollte der Widerstand gebrochen werden, könnten sich die Kurse schnell in Richtung der psychologisch wichtigen Marke von 200 EUR bewegen. Ein Breakdown nach unten wäre alles andere als positiv zu sehen. Für die Anleger heißt es also, weiter auf weitere Signale zu warten.

Aussicht: BULLISCH

20180711-linde-grosse-kursbewegung-im-juli-erwartet

Auch interessant:

DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Wie findet man unterbewertete Aktien? Interview mit Ulrich W. Hanke | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN