Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

E.ON: Der nächste Ausbruch wird fulminant

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktien der beiden Energieriesen E.ON und und RWE hatten ihre starke Phase von Februar bis April dieses Jahres. Danach ging es mit dem Sektor in eine Korrekturphase, in welcher sich beide Titel nach wie vor befinden. Bei E.ON hat sich in den letzten Wochen sowohl ein neues Pivot-Tief, als auch ein tieferes Pivot-Hoch ausgebildet. Der Widerstand bei 9.52 EUR ist klar zu erkennen, während sich die Unterstützung mittlerweile bei 8.75 EUR befindet. Solange sich die Kurse innerhalb dieser beiden Niveaus bewegen, wird es so schnell keine Änderung des neutralen Gesamttrends geben. Erst ein Breakout aus dieser Seitwärtszone wird neue Impulse bringen.

Expertenmeinung: Unsere Aussicht auf die Aktie von E.ON belassen wir vorübergehend auf der neutralen Seite, da z.B. die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 derzeit richtungslos verlaufen und somit keinen Hinweis darauf geben, wohin die weitere Reise der Aktie gehen wird. Marktteilnehmer können somit nur warten, bis die obere Widerstandszone oder die Unterstützung gebrochen wird. Erst danach dürfte sich ein neuer Trend bilden, welcher die Aktie nachhaltig beeinflussen könnte. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen sich Anleger allerdings noch gedulden.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 28.06.2018 Kurs: 9.093 Kürzel: EOAN

Auch interessant:

DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Wie findet man unterbewertete Aktien? Interview mit Ulrich W. Hanke | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN