Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Facebook mit neuem Allzeithoch

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des Social-Media-Unternehmens Facebook zeigt derzeit eine starke Entwicklung. Nach Bekanntgabe der positiven Quartalsergebnisse Ende April haben die Bullen das Zepter wieder übernommen und sorgen seither für Kurssprünge nach oben. Das letzte Kaufsignal erhielt die Aktie durch den Ausbruch aus einem Wimpel, welcher sich im Mai gebildet hatte. Die erste Annäherung zum bisherigen Allzeithoch war dann allerdings etwas zu steil und es folgte ein Pullback zum steigenden 20-Tage-Durchschnitt. Dieser konnte wie nach Regieplan gehalten werden. Mit dem Pullback holte die Aktie genügend Luft, um den Angriff auf die psychologisch wichtige Marke bei 200 US-Dollar zu starten.

Expertenmeinung: Alle Ampeln stehen auf Grün und es gibt derzeit keine Anzeichen dafür, dass die Rallye der Aktie blad enden sollte. Erst ein möglicher Fehlausbruch über der Marke von 195 US-Dollar könnte die Kurse wieder ins Wanken bringen. Solange die Kurse aber über diesem Niveau bleiben, behalten wir unsere positive Gesamthaltung bei. Die Chance auf einen Bruch der 200er Marke steht recht gut. Danach wäre der Weg nach oben frei.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 18.06.2018 mit Kurs: 198.31 Kürzel: FB

Auch interessant:

DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Wie findet man unterbewertete Aktien? Interview mit Ulrich W. Hanke | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN