Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Evotec: Geht die Rallye von hier aus weiter?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Es waren überaus positive Quartalsergebnisse, welche die Aktie des Biotechnologieunternehmens Evotec Ende Mai aus dem Sog des Abwärtstrends befreien konnten. Nach dem Gap (Kurslücke) nach oben, konnten die Bullen die positive Gesamtstimmung für sich nutzen und die Kurse legten innerhalb weniger Tage mehr als 20 Prozent an Wert zu. Danach kam es zu einer wohlverdienten Verschnaufpause und so bildet sich seit Tagen eine trendbestätigende Formation im Rahmen eines Wimpels aus. Die Wahrscheinlichkeit spricht dafür, dass diese bald nach oben verlassen werden sollte. Der Trend bleibt vorerst noch auf der neutralen Ebene. Für eine nachhaltige Rallye, müssten weitere Hochs geschaffen werden.

Expertenmeinung: Wenn alles nach Regieplan läuft, sollte der eingezeichnete Wimpel noch diese Woche nach oben gebrochen werden. Die Chancen stünden recht gut, dass die alten Hochs im Bereich von 16.69 bis 16.92 EUR erreicht werden dürften. Danach werden die Karten neu gemischt. Derzeit ist noch nicht klar, ob die Aktie dieses Widerstandsniveau auch wirklich nachhaltig brechen kann oder nicht. Wir sehen aktuell eine solide Wahrscheinlichkeit auf weiter steigende Kurse und revidieren unsere Aussichten auf bullisch.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 04.06.2018 mit Kurs 15.22 Kürzel: EVT

Auch interessant:

DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Wie findet man unterbewertete Aktien? Interview mit Ulrich W. Hanke | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN