Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Snap-On statt Snap Chat: Hier ist die echte Cashcow

Snap-on produziert und vertreibt weltweit Werkzeuge, Diagnose- und Reparaturgeräte sowie Systemlösungen für professionelle Anwender. Die Produkte werden unter einer Vielzahl von Marken angeboten.
Das Portfolio reicht von einfachen Schraubenschlüsseln über elektrische, pneumatische und hydraulische Werkzeuge bis hin zu Werkzeugkästen und Rollschränken. Darüber hinaus werden auch Handheld- und PC-basierte Diagnoseprodukte sowie Software angeboten.
Im Industriebereich ist die Produktpalette ebenfalls geradezu allumfassend, von einfachsten Werkzeug über Beipsiele wie Fahrzeuglifte und  Sicherheitsprüfgeräte bis hin zu kompletten Werkstätten, Geschäftsmanagementsystemen und Verwaltungssystemen wird quasi alles angeboten – inklusive eigenem Finanzierungsservice für Firmengründer und Großkunden.
Die Produkte des Konzerns finden hierbei in zahlreichen Branchen Anwendung. Dazu zählen Luft- und Raumfahrt-, Landwirtschaft-, Bau-, Bergbau-, Rohstoff-, Energieerzeugungsindustrie sowie Autohäuser, Regierung und Militär.

Nicht verwechseln

Die meisten Anleger werden von Snap-On dennoch nie gehört haben und sie sollten diesen Werkzeughersteller auch nicht mit dem Snapchat-Betreiber Snap verwechseln. Die beiden Firmen könnten ohnehin kaum ungleicher sein.
Denn Snap-On ist in den zurückliegenden Jahren stetig, solide und hochprofitabel gewachsen.

Eine echte Wachstumsmaschine

Seit 2010 konnte der Umsatz von 2,68 auf 4,0 Mrd. USD gesteigert werden. Gleichzeitig verbesserte sich die Profitabilität und der Gewinn stieg deutlich überproportional von 3,19 auf 10,12 USD je Aktie. Die Dividende wurde ebenfalls stetig erhöht, von 1,20 auf 3,06 USD je Aktie.

Der Trackrecord ist wirklich mehr als beeindruckend und das Wachstum beschleunigt sich zunehmend. In den letzten 20 Jahren ist der Gewinn durchschnittlich um 9% gewachsen, was für sich schon eine mehr als beachtliche Leistung ist. Doch in den zurückliegenden 10 Jahren waren es satte 12% per annum. Nach der Finanzkrise lag das Gewinnwachstum gar bei 20%.

Überzeugender Ausblick

Der Ausblick sieht ähnlich positiv aus, auch in den kommenden Jahren soll der Gewinn deutlich steigen. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet man ein Ergebnis je Aktie von 11,60 nach 10,12 USD zuvor.

In Anbetracht der beeindruckenden Historie und des starken Ausblicks, sollte Snap-On eigentlich auf eine hohe Bewertung kommen. Doch die P/E liegt lediglich bei 15 und die forward P/E bei 13,0. Die Dividendenrendite liegt bei 2,1%. Die Aktie scheint daher aus fundamentaler Sicht sehr attraktiv bewertet zu sein.

Charttechnischer Ausblick

Die Aktie ist langfristig ein klarer Outperformer und hat den Gesamtmarkt, trotz der langen Seitwärtsbewegung geschlagen.
Aktuell befindet sich der Wert wieder am unteren Ende der Handelsspanne. Im Unterstützungsbereich nahe 145,00 USD wurden Snap-On in der Vergangenheit mehrfach aufgefangen. Gelingt das erneut, besteht direktes Aufwärtspotenzial in Richtung 162,75 und darüber bis 170,00 und 180,00 USD.

Bisher scheint der Markt positive Gesamtsituation schlichtweg zu ignorieren. Ähnliche Formationen sind bei fundamental starken Unternehmen immer wieder zu beobachten und bieten großartige Einstiegsgelegenheiten.
Die Aktien sind am Ende außerordentlich günstig und werden nur aus einem einzigen Grund nicht gekauft – „weil sie nicht laufen“. Noch nicht, denn startet die Aktie dann, wollen plötzlich alle aufspringen und es kommt zu explosiven Aufwärtsbewegungen. Prominente Beispiele der letzten Jahre wären Fiat Chrysler, AbbVie oder auch Paypal.

20180525-snap-on-statt-snapchat-hier-ist-die-echte-cashcow

 

Auch interessant:

Findet ein Angriff auf Europa statt? Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach
DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN