Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Continental: Die Aktie steht kurz vor einer möglichen Kursexplosion

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des deutschen Automobilzulieferers Continental präsentiert sich derzeit überaus attraktiv. Die Bullen haben aus technischer Sicht einen aufgelegten Elfmeter vor sich und müssten nur noch den Ball versenken. Genauer gesagt dreht sich derzeit alles um die Marke bei rund 230 EUR. Hier hat sich in den letzten Wochen ein klarer Widerstand ausgebildet, welchen es nun zu brechen gilt. Sollte das Papier über diesem Niveau schließen, wäre der Trend wieder auf der bullischen Seite. Gleichzeitig würden klare Kaufsignale auf dem Tisch liegen, welche für positives Momentum sorgen dürften. Derzeit befindet sich der Trend noch in einer neutralen Kaufphase.

Expertenmeinung: Positiv zu erwähnen ist vor allem die Tatsache, dass sich in den letzten Monaten bereits einige höhere Pivot-Tiefs gebildet haben. Dies ist ein Zeichen von Kaufdruck, was die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöht, dass die Aktie schon bald nach oben ausbrechen könnte. Dennoch wollen wir noch nicht allzu viel Euphorie versprühen. Wir belassen unsere Aussicht noch auf der neutralen Seite, würden aber unmittelbar bei Schlusskursen über der Marke von 230 EUR auf die bullische Seite wechseln.

Aussicht: NEUTRAL

20180523-continental-die-aktie-steht-kurz-vor-einer-moeglichen-kursexplosion

Auch interessant:

Findet ein Angriff auf Europa statt? Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach
DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN