Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2018 Weiter

Commerzbank: Warum die Aktie noch weiter fallen könnte

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Es war die Kerze vom 15. Mai, welche im Chart die Hoffnung aufkeimen ließ, dass die Aktie der Commerzbank möglicherweise dem stetigen und immer noch intakten Abwärtstrend entkommen könnte. Doch anstatt ein neues, höheres Hoch zu generieren, übernahmen abermals die Bären das Ruder und antworteten tags darauf mit einer starken Ausverkaufskerze. Damit einhergehend wurde in Folge auch das eingezeichnete Dreieck nach unten gebrochen. Die Situation ähnelt stark der vom März dieses Jahres, als eine ähnliche Formation nach unten gebrochen wurde. Kurz danach setzte es einen Kursverlust von über 15 Prozent. Der Trend bleibt somit bis auf Weiteres auf der bärischen Seite.

Expertenmeinung: In der technischen Analyse geht es darum, die Signale zu deuten und die nächst mögliche Bewegung mit hoher Wahrscheinlichkeit herauszufiltern. Derzeit sieht es danach aus, als ob die Kurse noch deutlicher fallen könnten. Ein Kursziel im Bereich von 8.50 bis 9.00 EUR würde uns nicht überraschen. Daher senken wir erneut unsere Aussichten auf das Papier von neutral auf bärisch. Der Chart würde sich frühestens bei Schlusskursen über dem Niveau von 11 EUR wieder von seiner freundlichen Seite zeigen. Bis dahin bleiben wir bei unseren eher negativen Erwartungen für die Commerzbank Aktie.

Aussicht: BÄRISCH

Auch interessant:

Smart Beta ETFs im Fokus: Wie lege ich mein Geld an? Interview mit Markus Kaiser | LYNX fragt nach
DAX Prognose - Die Rallye zum Jahresende kommt! Interview mit Börsenopitmist Heiko Thieme | LYNX
Eine Optionsstrategie für unter 250 Dollar pro Position- Webinar 13.09.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN