Börsenblick

Zurück Juli Weiter
Zurück 2018 Weiter

Symrise: Auf den Weg zum Jahreshoch

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits Ende April haben wir unsere Aussicht für den Hersteller von Duft- und Geschmackstoffen Symrise auf die bullische Seite angehoben. Die Kurse hatten sich gerade dem Widerstand knapp unter der Marke von 68 EUR genähert. Viel wichtiger war jedoch die Tatsache, dass hier eine Verschnaufpause und somit eine kleine Zwischenkonsolidierung eingelegt wurde. Ein Zeichen von Stärke. Der Breakout stand mit hoher Wahrscheinlichkeit vor der Tür und die Bullen haben unsere Erwartungen vollends erfüllt. Die Kaufsignale der letzten Wochen haben die Kurse nun deutlich nach oben gebracht. Der Trend befindet sich nun wieder in einer bullischen Gesamtlage.

Expertenmeinung: Natürlich bleibt auch unsere Aussicht für Symrise auf der bullischen Seite. Solange der Gesamtmarkt keine 180 Grad Wende einlegt, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass wir alsbald das Jahreshoch knapp unter der Marke von 74 EUR testen könnten. Die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 zeigen seit Wochen wieder nachhaltig nach oben und sollten dem Kursgeschehen auch weiterhin Rückenwind verleihen. Wichtig ist vor allem auch, dass die Kurse den überwundenen Widerstand bei 67.50 EUR nicht wieder nach unten durchbrechen.

Aussicht: BULLISCH

20180515-symrise-auf-den-weg-zum-jahreshoch

Auch interessant:

DAX am Scheideweg: Erholung oder Kursabfall? | LYNX Marktkommentar
Kommt das Ende der Hausse? So stellen Sie Ihr Depot richtig auf - Interview mit Georg Oehm
Wie findet man unterbewertete Aktien? Interview mit Ulrich W. Hanke | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN