Börsenblick

Zurück September Weiter
Zurück 2018 Weiter

Wie geht mit der Tesla Aktie weiter?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die zur Mitte der vorigen Woche veröffentlichten Quartalsergebnisse konnten in der Aktie des Elektrofahrzeugherstellers Tesla bis dato keine nennenswerte Trendwende hervorrufen. Nach wie vor hat das Unternehmen mit roten Zahlen zu kämpfen und die Enttäuschung einiger Anleger war einen Tag nach der Bekanntgabe der Daten deutlich zu sehen. Doch der Zwischenboden von Ende April konnte verteidigt werden und die Kurse machten sich zum Wochenschluss wieder auf, die entstandene Kurslücke zu schließen. Der Trend selbst bleibt vorübergehen auf der bärischen Seite, wenngleich im Chart ein höheres Tief gegenüber dem Vormonat zu sehen ist.

Expertenmeinung: Das höhere Tief deutet auf Kaufdruck hin und ist zumindest vorübergehend ein leicht positives Zeichen. Dies ist auch der Grund, weshalb wir unsere bislang recht bärische Haltung auf neutral anheben. Die Entscheidung über den weiteren Trendverlauf dürfte in den kommenden Tagen fallen. Sollte der Widerstand bei 310 USD gebrochen werden, stünden die Ampeln wieder auf Grün. Wird hingegen die Unterstützung gebrochen, könnten die Bären den Druck weiter erhöhen.

Aussicht: NEUTRAL
20180507-wie-geht-mit-der-tesla-aktie-weiter

 

Auch interessant:

Smart Beta ETFs im Fokus: Wie lege ich mein Geld an? Interview mit Markus Kaiser | LYNX fragt nach
DAX Prognose - Die Rallye zum Jahresende kommt! Interview mit Börsenopitmist Heiko Thieme | LYNX
Eine Optionsstrategie für unter 250 Dollar pro Position- Webinar 13.09.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN