Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Deutsche Telekom: Der Trendwechsel ist geschafft

Trendbetrachtung auf Basis 12 Monate: Endlich hat es die Deutsche Telekom geschafft. Die Abwärtsbewegung der letzten Monate konnte beendet werden und der Übergang in eine neutrale Phase ist gelungen. Über die Stabilisierung der Kurse zwischen 12.75 und 13.60 EUR haben wir bereits in unserer letzten Analyse gesprochen. Der Boden konnte nach oben verlassen werden und frische Kaufsignale prägen das Chartbild. Somit wird der Bereich zwischen 13.50 und 13.60 EUR zu einer wichtigen Unterstützung im Chart. Dieses Niveau sollte möglichst nicht mehr unterschritten werden.

Expertenmeinung: Unsere Erwartung hinsichtlich der weiteren Kursentwicklung können wir somit von bärisch auf neutral anheben. Grund zur Euphorie sehen wir noch nicht, da sich die Aktie gerade erst über wichtige Widerstände bewegen konnte. Wir wollen eine nachhaltige Entwicklung zur Oberseite sehen, was sich erst im Laufe der kommenden Tage zeigen wird. Die gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 sind ein wichtiger Signalgeber für die Bullen. Solange die Kurse über ihnen notieren, sieht die Lage aus technischer Sicht recht gut aus.

Aussicht: NEUTRAL

20180417-deutsche-telekom-der-trendwechsel-ist-geschafft

Auch interessant:

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar
Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN