Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Infineon: Fehlausbrüche am laufenden Band – Was kommt als nächstes?

Trendbetrachtung auf Basis 12 Monate: Im März hatten die Bullen eine wirklich hervorragende Chance, die Aktie des Halbleiterherstellers Infineon wieder in Gang zu bekommen. Der Ausbruch über das Niveau bei 22.50 EUR war geschafft und klare Kaufsignale begleiteten das Geschehen. Doch nachdem dieses Niveau wieder nach unten verlassen wurde, übernahmen kurzfristig die Bären das Ruder, um wiederum ein wichtiges Niveau zu brechen. Dieses Mal war es die Unterstützung knapp über dem Niveau von 21.00 EUR. Doch auch dieser Durchbruch erwies sich bisher als Fehlausbruch. So wurde die Durchbruchskerze bislang nicht bestätigt und die Bullen konnten Schlimmeres verhindern. Der Trend bleibt somit vorerst neutral.

Expertenmeinung: Derzeit ist völlig unklar, wohin die weitere Richtung der Aktie gehen wird. Technisch lassen sich sowohl positive, als auch negative Signale ausmachen. Negativ ist die Tatsache, dass sich die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 nach wie vor in einer Fallphase befinden und somit Verkaufsdruck signalisieren. Andererseits misslang den Bären der finale Durchbruch nach unten und das deutet zumindest wieder auf größeres Kaufinteresse hin. Wir bleiben derzeit neutral auf das Wertpapier von Infineon.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 13.04.2018 Kurs: 21.62 Kürzel: IFX

Auch interessant:

Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
"Negativer DAX-Trend: Unterstützung muss halten" - Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach
Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN