Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

RWE Aktie mit frischem Kaufsignal – Kursziel 23 EUR?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Seit einigen Wochen hatten wir bereits die Aktie des deutschen Energieriesen RWE auf dem Radar. Nach den steilen Anstiegen von Anfang März gingen die Kurse in eine verdiente Seitwärtsphase über. Der Abwärtstrend der letzten Monate wurde gebrochen und die Frage war, ob die Bullen diesen Impuls für eine Folgebewegung nutzen könnten. Die Antwort darauf haben wir im gestrigen Handel erhalten. RWE brach auf der Konsolidierungsformation nach oben aus und lieferte somit frische Kaufsignale. Der Trend ist währenddessen erstmals seit über einem haben Jahr wieder auf die positive Seite gerutscht.

Expertenmeinung: Damit bleibt auch unserer bislang positive Aussicht auf das Papier weiter erhalten. Zwar gibt es noch das Pivot-Hoch von Dezember, welches bei 20.90 EUR in die Quere kommen könnte, jedoch sieht es ganz danach aus, als ob wir schon bald das Hoch des vorigen Jahres testen könnten. Die Aktie hätte somit in den kommenden Wochen ein Potential von immerhin zehn Prozent vor sich. Nach unten hin sollten die beiden Unterstützungen bei jeweils 19.50 EUR 20 EUR möglichst nicht mehr gebrochen werden.

Aussicht: BULLISCH
20180413-rwe-aktie-mit-frischem-kaufsignal-kursziel-23-eur

 

Auch interessant:

Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Dax: Klares Warnsignal | LYNX Marktkommentar
Streik bei Ryanair- Jetzt in Airlines investieren? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN