Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Amazon: Das sieht gar nicht gut aus

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des Online-Versandhändlers Amazon hat sich mittlerweile dem Druck der Wall Street gebeugt. Erstmals seit über einem halben Jahr zeigt das Papier nachhaltige Schwäche. So wurden mittlerweile sowohl das Pivot-Tief von März, als auch die beiden wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 nach unten gebrochen. Hier konsolidieren die Kurse seit geraumer Zeit in einer Handelsspanne zwischen 1350 und 1460 USD. Interessant wird der bevorstehende Ausbruch aus dieser Konsolidierungsformation. Dieser dürfte ein entsprechendes Kauf- bzw. Verkaufssignal in die entsprechende Richtung mit sich bringen.

Expertenmeinung: Der Aufwärtstrend ist dahin und in welche Richtung die Aktie ausbrechen wird, ist im Vorhinein absolut nicht erkennbar. Fakt ist, dass ein Breakout nach oben wieder frische Kaufsignale mit sich bringen dürfte. Möglicherweise wäre das sogar eine gute Gelegenheit, um sich wieder mit Long-Positionen einzudecken. Anders würde es natürlich aussehen, wenn die Schwäche der Aktie weiter anhalten und die Unterstützung bei 1350 USD nach unten gebrochen werden würde. Das könnte Amazon weiter unter Druck bringen. Wir bleiben vorerst neutral und warten auf weitere Signale. Der Monat April könnte kaum spannender sein.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 09.04.2018 mit Kurs: 1406.08 Kürzel: AMZN

Auch interessant:

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar
Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN