Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Beiersdorf beendet die Abwärtsbewegung – Nun einsteigen?

Trendbetrachtung auf Basis 12 Monate: Nun hat es auch das Hautpflegeunternehmen Beiersdorf geschafft den bislang recht hartnäckigen Abwärtstrend abzuschütteln. Seit Anfang des Jahres hatten die Bären ihre Finger im Spiel und drückten die Kurse stetig gen Süden. Damit könnte nun Schluss sein, denn der negative Trend konnte im gestrigen Handel erstmals in diesem Jahr überwunden werden. Die Serie von tieferen Hochs und tieferen Tiefs ist beendet und der Übergang in eine neutrale Phase gelungen. Daraus muss sich nicht unbedingt ein neuer Aufwärtstrend bilden, aber eine Stabilisierung der Kurse ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Expertenmeinung: Wichtig war vor allem, dass die gleitenden Durchschnitte nachhaltig überwunden wurden. Sie konnte recht eindrucksvoll zurückerobert werden, was ein überaus positives Zeichen ist. Natürlich müssen die Bullen dieses Niveau auch weiterhin verteidigen, um nicht Gefahr zu laufen, die jüngst erzielten positiven Tendenzen wieder abzugeben. Es sollte vor allem auf die Unterstützung bei ca. 90 EUR geachtet werden, hier befindet sich auch das Zwischentief der letzten Handelstage.

Aussicht: NEUTRAL

20180406-beiersdorf-beendet-die-abwaertsbewegung-nun-einsteigen

Auch interessant:

Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Dax: Klares Warnsignal | LYNX Marktkommentar
Streik bei Ryanair- Jetzt in Airlines investieren? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN