Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Netflix mit Kaufsignal – Geht die Rallye nun weiter?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Mit dem Bruch des Zwischentiefs von März dieses Jahres hat die Aktie des Steaming-Unternehmens Netflix den Aufwärtstrend vorläufig beendet. Der Druck wurde von Tag zu Tag größer und auch Investoren haben sich schlussendlich dazu bewegen lassen, vorerst Gewinne mitzunehmen. Der 50-Tagesdurchschnitt ist aktuell auf dem Prüfstand. Ein überaus wichtiges Niveau im Chart. Im gestrigen Handel zeigten die Bullen erstmals seit Tagen wieder Stärke und so konnte der besagte Durchschnitt wieder zurückerobert werden. Dies ist ein technisches Kaufsignal. Der Trend bleibt indes noch auf der neutralen Seite.

Expertenmeinung: Wir belassen unsere Aussichten für Netflix vorerst auf der positiven Seite. Wenn der gestrige Handelstag nicht negiert wird, stehen die Chancen auf eine Erholung recht gut. Negiert werden würde die Kerze dann, wenn die Kurse in den kommenden Tagen unter das Niveau von 270 USD sinken würden. Alles darüber sieht vorläufig recht konstruktiv aus und könnte die Aktie wieder deutlicher nach oben bringen.

Aussicht: BULLISCH

20180405-netflix-mit-kaufsignal-geht-die-rallye-nun-weiter

Auch interessant:

Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
"Negativer DAX-Trend: Unterstützung muss halten" - Interview mit Arthur Brunner | LYNX fragt nach
Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN