Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Amazon: Hier sind die nächsten wichtigen Unterstützungen

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Mittlerweile haben die Bullen auch beim Online-Versandhändler Amazon das Handtuch geworfen. Die Aktie konnte sich in den letzten Monaten noch deutlich gegen die Korrekturbewegungen der US-Indizes stemmen und zeigte über weite Strecken relative Stärke. In den letzten Tagen wurde der Druck jedoch auch hier zu groß, sodass sich eine Vielzahl von Investoren vorerst dazu entschieden hat, Kasse zu machen.  Das Pivot-Tief von Anfang März wurde nach unten gebrochen und somit auch der intakte Aufwärtstrend vorübergehend beendet. Auch die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 wurden mittlerweile erstmals seit einem halben Jahr nach unten gebrochen. Die negativen Tendenzen nehmen erstmals deutlicher zu.

Expertenmeinung: Da die bärischen Signale immer deutlicher werden, nehmen wir unsere positiven Aussichten auf das Papier vorerst zurück und senken unsere Erwartungen auf neutral. Es ist durchaus möglich, dass die Kurse in den kommenden Wochen weiter nach unten gehen, um die nächsten wichtigen Unterstützungen zu testen. Zumindest ein Test des Pivot-Tiefs von Februar bei rund 1265 USD scheint derzeit recht wahrscheinlich zu sein. Danach dürften die Karten neu gemischt werden.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 02.04.2018 Kurs 1371,99 Kürzel: AMZN

Auch interessant:

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar
Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN