Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

BlackBerry: Da ist noch viel Potential nach oben

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der Mobiltelefonhersteller BlackBerry gehörte in den letzten Jahren zu den gefallenen Sternen an der Wall Street. Einst ein Börsenliebling in den späten 90er Jahren, ist vom Ruhm und Glanz nur wenig geblieben. Doch es scheint sich seit dem vorigen Jahr eine Trendwende abzuzeichnen. Im längerfristigen Chartbild befindet sich die Aktie mittlerweile in einem bestätigten Aufwärtstrend, während sich das mittelfristige Bild noch neutral zeigt. Dennoch überwiegen auch hier die positiven Tendenzen, zumal die wichtigen gleitenden Durchschnitte gerade begonnen haben, wieder nach oben zu drehen.

Expertenmeinung: Seit Wochen versuchen sich die Bullen wieder Schritt für Schritt nach oben zu kämpfen. Kleinere Kurssprünge werden von Zwischenkonsolidierungen begleitet, welche bislang stets nach Regieplan nach oben gebrochen wurden. Seit einigen Tagen ist erneut eine kleine Bullenflagge erkennbar, welche möglicherweise noch diese Woche ihren Weg gen Norden findet. Uns gefällt das Chartbild und wir geben dem Papier weiterhin positive Aussichten mit auf dem Weg.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 14.03.2018 Kurs 12.80 Kürzel: BB

Auch interessant:

Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Dax: Klares Warnsignal | LYNX Marktkommentar
Streik bei Ryanair- Jetzt in Airlines investieren? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN