Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2018 Weiter

First Solar: Aktie liefert wieder klare Kaufsignale

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Das weltweit führende Solarunternehmen First Solar hat in den letzten Handelstagen einen entscheidenden und wichtigen Schritt nach vorn gemacht. Die bärischen Tendenzen der letzten Wochen konnten beendet werden. Im Februar sah es noch danach aus, als ob hier eine größere Korrektur ins Haus stehen könnte. Doch das Pivot-Tief bei 58.80 US-Dollar konnte gehalten werden und den Bären fehlte die Kraft, um dies Kurse hier weiter nach unten zu drücken. Es bildete sich ein höheres Tief aus, welches für Kaufdruck nach oben sorgte. Der Widerstand bei 67.50 US-Dollar konnte im gestrigen Handel deutlich gebrochen werden. Somit liefert die Aktie wieder klare Kaufsignale.

Expertenmeinung: Noch haben wir zwar keinen neuen Aufwärtstrend, doch die Richtung stimmt. Die positiven Tendenzen sind kaum zu übersehen. Gleichzeitig haben auch die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 wieder nach oben gedreht und signalisieren positives Momentum. Eine Rückkehr zum bisherigen Jahreshoch über der Marke von 76 US-Dollar scheint sehr wahrscheinlich, weshalb wir auch unsere Aussichten auf die Aktie wieder nach oben revidieren.

Aussicht: BULLISCH

20180313-first-solar-aktie-liefert-wieder-klare-kaufsignale

Auch interessant:

Was sagt der Vorstand über den IPO von Home24? Interview mit Marc Appelhoff | LYNX fragt nach
DAX mit positiven Signalen | LYNX Marktkommentar
Stellt die EZB die Anleihekäufe ein? - Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN