Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Newmont Mining: Schafft die Aktie den Ausbruch?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Nach wie vor schafft es Gold nicht so recht einen neuen längerfristigen Trend aufzubauen. Der Widerstand bei 1.360 US-Dollar je Feinunze hält sich nach wie vor. Damit ist auch das Interesse der Aktionäre an Goldaktien in den letzten Wochen wieder etwas verblasst. Es scheint sich alles ein wenig in Lauerstellung zu befinden. Bei Newmont Mining bildet sich gerade bei 39 bis 39.50 US-Dollar ein klarer Widerstand aus. Dieser müsste gebrochen werden, um wieder klare Kaufsignale zu bekommen. Darunter befindet sich bei 36 US-Dollar eine wichtige Unterstützung, welche möglichst nicht gebrochen werden sollte. Der Trend präsentiert sich derzeit neutral.

Expertenmeinung: Sollte der Aktie der Ausbruch nach oben gelingen, könnte dies schnell zu neuen Kaufimpulsen führen, welche den Kurs der Aktie um zehn Prozent oder mehr nach oben bringen könnten. Darunter heißt es jedoch weiterhin abwarten, denn auch eine Wende nach unten ist nicht ganz auszuschließen. Solange die Kurse sich aber über der wichtigen Unterstützungslinie befinden, bleibt der Chart aus technischer Sicht zumindest leicht positiv.

Aussicht: BULLISCH
20180312-newmont-mining-schafft-die-aktie-den-ausbruch

Auch interessant:

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar
Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN