Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

ThyssenKrupp: Chance auf eine Trendwende?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Debatte zum Thema Zölle auf Stahl- und Aluminium in den USA belastete in den letzten Tagen auch die Kurse des Stahl- und Technologiekonzerns Thyssen. Die zuletzt wieder positiven Impulse des DAX konnten die Aktie nicht mit nach oben ziehen. Ein Zeichen von relativer Schwäche gegenüber dem Gesamtmarkt. Doch es gibt zumindest etwas Hoffnung. Gerade wurde der Boden von November des vorigen Jahres nach unten gebrochen. Die Bullen zeigen hier jedoch großes Interesse und eine Rückeroberung könnte durchaus positive Kaufsignale auslösen. Vorläufig jedoch bleiben die Ampeln noch auf Rot.

Expertenmeinung: Die schlechten Nachrichten dürften aktuell bereits in den Kursen eingepreist und das Schlimmste vorüber sein. Über dem Hoch der letzten Handelstage sehen wir sogar gute Möglichkeiten auf einen Einstieg in die Aktie. Dennoch wäre dies ein Kauf gegen den noch intakten Abwärtstrend, was die Chancen auf einen nachhaltigen Erfolg deutlich schmälert. Wir belassen unsere Aussichten auf Thyssen vorerst auf der neutralen Seite.

Aussicht: NEUTRAL

20180309-thyssenkrupp-chance-auf-eine-trendwende

Auch interessant:

Ist der russische Markt jetzt für Anleger interessant? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Dax: Klares Warnsignal | LYNX Marktkommentar
Streik bei Ryanair- Jetzt in Airlines investieren? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN