Börsenblick

Zurück August Weiter
Zurück 2018 Weiter

Nordex: Aktie steht unmittelbar vor einer Kursexplosion

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Bereits im Januar hatten wir die sehr klare Dreiecks-Formation im Chart des deutschen Windkraftspezialisten Nordex genauer unter die Lupe genommen. Es war klar, dass ein Ausbruch aus der Formation (1) zu einem klaren Kauf- bzw. Verkaufssignal führen wird. Die Frage war lediglich, in welche Richtung die Aktie das Dreieck verlassen würde. Kurz nach dem Durchbruch nach unten setzte es einen Kursverlust von über 15 Prozent. Nach dem ersten Schock begannen sich die Kurse zu konsolidieren und es bildete sich erneut eine Dreiecks-Formation (2) aus. Wieder einmal darf gespannt darauf gewartet werden, in welche Richtung dieses gebrochen wird. Der Trend selbst befindet sich derzeit in einer neutralen Phase.

Expertenmeinung: Wie bereits im Januar ist völlig unklar, in welche Richtung das Dreick verlassen wird und ob sich Kauf- oder Verkaufssignale zeigen. Es ist jedoch anzunehmen, dass der kommende Ausbruch ebenfalls zu einer starken Kursreaktion nach oben oder unten führen dürfte. Die Entscheidung darüber könnte unter Umständen bereits im Laufe der aktuellen Handelswoche fallen. Mit Spannung warten wir auf die nächste Kursexplosion.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 26.02.2018 mit Kurs: 9.70Kürzel: NDX1

Auch interessant:

"Griechenland wurde kaputt gespart!" Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX: Können die Bullen die Talfahrt stoppen? | LYNX Marktkommentar
Sommerflaute an den Börsen – Nicht mit Optionen! Webinar 16.08.18 Claudia Jankewitz | LYNX
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN