Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2018 Weiter

Netflix gibt weiter Gas – Neues Allzeithoch

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: In unseren Webinaren am Montag der letzten Woche hatten wir vor allem zwei Aktien auf die Watchliste gegeben. Dies waren der Online-Versandhändler Amazon und der Streaming-Dienst Netflix. Beide Wertpapiere bewiesen in der überaus kräftigen Korrektur der Aktienmärkte von Anfang Februar relative Stärke. Lediglich ein kleiner Teil der Kursgewinne aus den letzten Monaten wurde abgegeben. Ein Zeichen also, dass nur wenige Anleger ihre Gewinne realisieren wollten. Der Glaube an weiter steigende Kurse war da und diese Erwartung wurde nun vollends erfüllt. Beide Wertpapiere befinden sich wieder auf neuen Allzeithöchstständen.

Expertenmeinung: Mit dem neuen Hoch wurde auch ein neuer Aufwärtstrend gestartet. Die Kaufsignale sind kaum zu übersehen und die nächsten Kursziele nach oben stehen auch schon fest. Wenn wir uns die Spanne vom letzten Zwischentief bis zum Widerstand ansehen, betrug diese 48 US-Dollar. Wird diese zum Ausbruchpunkt addiert, wäre technisch ein Kursziel auf bis zu 332 US-Dollar möglich. Nicht unrealistisch, wenn wir uns den Kursverlauf der letzten Wochen ansehen. Wir bleiben daher weiter bullisch auf Netflix.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 26.02.2018 Kurs 294.16 Kürzel: NFLX

Auch interessant:

Droht eine Spirale der Eskalation im Handelskrieg? DAX bricht weiter ein - Interview Arthur Brunner
Was sagt der Vorstand über den IPO von Home24? Interview mit Marc Appelhoff | LYNX fragt nach
DAX mit positiven Signalen | LYNX Marktkommentar
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN