Börsenblick

Zurück Februar Weiter
Zurück 2018 Weiter

Apple: Aktie verteidigt wichtiges Niveau – Jetzt schon kaufen?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die zuletzt leicht enttäuschenden Quartalsergebnisse des Technologieriesen Apple führten zu einer deutlichen Schwäche der Aktie. Damit einhergehend wurde ein neuer Abwärtstrend eingeleitet. In den letzten Wochen bildeten sich zwei tiefere Tiefs in Folge. Erschwerend kam hinzu, dass im gleichen Atemzug die Aktienmärkte unter Druck kamen und für weitere Schwäche in der Aktie sorgten. Das Tief von September des vorigen Jahres war die nächste größere Unterstützung im Chart. Kurz vor Erreichen dieses Niveaus begannen die Bullen zum Ende der vorigen Woche wieder zu kaufen und sorgten für eine technische Gegenreaktion nach oben. Der Trend selbst bleibt aber vorerst bärisch.

Expertenmeinung: Derzeit bleiben wir neutral auf Apple. Der Kampf zwischen Bullen und Bären ist erneut erwacht und die Frage bleibt, wer den Trend der kommenden Wochen bestimmen wird. Positiv war, dass der Boden nach unten gehalten werden konnte. Negativ ist jedoch, dass die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50 sinkend sind und als Widerstände im Chart wirken. Hier könnten die positiven Impulse der letzten Tage wieder abgewürgt werden.  Die Signale bleiben derzeit gemischt und ein eindeutiger Weg ist noch nicht absehbar.

Aussicht: NEUTRAL

20180213-apple-aktie-verteidigt-wichtiges-niveau-jetzt-schon-kaufen

Auch interessant:

Wie können Privatanleger an Anleihen partizipieren? - Interview mit Arthur Brunner
DAX - Weiter relative Schwäche? | LYNX Marktkommentar
Hedgefonds haben keine Seele! Interview mit Robert Halver
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN