Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2018 Weiter

Tesla mit Kaufsignal – Sehen wir bald neue Hochs?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Der Kursverlauf der Aktie des Elektrofahrzeugherstellers Tesla war in den letzten Monaten alles andere als homogen. Nach dem Bruch der Unterstützung bei 330 US-Dollar setzte es klare Verkaufssignale. Probleme mit der Produktion und weiterhin rote Zahlen machten der Aktie schwer zu schaffen. Doch der Titel konnte sich wieder erholen, nachdem die Kurse im November sogar kurz unter die magische Marke von 300 US-Dollar fielen. Im Chart sind zwei höhere Tiefs zu erkennen, was auf Kaufdruck schließen lässt. Der gestrige Handelstag war überaus bullisch. So bildete sich die größte grüne Kerze seit Monaten aus. Ein solides Kaufsignal und ein guter Start ins neue Jahr.

Expertenmeinung: Wir sehen derzeit eine hohe Wahrscheinlichkeit auf weiter steigende Kurse. Der Trend verläuft zwar immer noch neutral, doch könnte der gestrige Handelstag den Startschuss zu einer neuen Rallye signalisieren. Ein guter Grund also, um unsere bislang neutrale Bewertung der Aktie auf bullisch anzuheben. Eine Rückkehr zu den alten Hochs scheint aus aktueller Sicht durchaus möglich zu sein.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 08.01.2018 Kurs 336.41 Kürzel: TSLA

Auch interessant:

Was sagt der Vorstand über den IPO von Home24? Interview mit Marc Appelhoff | LYNX fragt nach
DAX mit positiven Signalen | LYNX Marktkommentar
Stellt die EZB die Anleihekäufe ein? - Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN