Börsenblick

Zurück Juni Weiter
Zurück 2018 Weiter

Facebook mit neuem Allzeithoch – Steigt die Aktie auf 200 Dollar?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des Social-Media-Unternehmens Facebook hatte Anfang Dezember einen kleinen Schwächeanfall erlitten, welcher kurzfristig zum Ende des damaligen Aufwärtstrends führte. Am Pivot Tief von Oktober fanden die Kurse jedoch vorübergehend Halt und die Bullen nutzten die Gelegenheit wieder günstiger einzusteigen. In Folge bildete sich eine Widerstandslinie aus, welche zu Beginn der vorigen Handelswoche recht eindrucksvoll gebrochen werden konnte. Mit einem neuen Allzeithoch ist die Aktie jetzt wieder in einen neuen Aufwärtstrend zurückgekehrt.

Expertenmeinung: Derzeit spricht nicht viel dagegen, dass wir uns ganz langsam der psychologisch wichtigen Marke bei 200 US-Dollar nähern könnten. Kurzfristig ist die Aktie zwar ein wenig überkauft, doch die aktuelle Situation sieht trotzdem recht gut aus. Nach unten ist vor allem auf das letzte Zwischentief von Ende Dezember zu achten. Solange die Aktienkurse über diesem bleiben, stehen die Chancen auf weitere Kursgewinne recht gut. Die nächsten Quartalsergebnisse präsentiert der Konzern am 31. Januar.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 08.01.2018 mit Kurs: 186.85 Kürzel: FB

Auch interessant:

Was sagt der Vorstand über den IPO von Home24? Interview mit Marc Appelhoff | LYNX fragt nach
DAX mit positiven Signalen | LYNX Marktkommentar
Stellt die EZB die Anleihekäufe ein? - Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN