Börsenblick

Zurück Dezember Weiter
Zurück 2017 Weiter

Ferrari: Trendwende nach unten oder Fortsetzung der Rallye?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Aktie des Sportwagenherstellers Ferrari mit dem klingenden Aktienkürzel RACE konnte in diesem Jahr eine beeindruckende Rallye hinlegen. Alleine seit Jahresbeginn konnte sich die Aktie nahezu verdoppeln. Mit den jüngst veröffentlichten Quartalsergebnissen ging es schlagartig weiter nach oben, doch der Ausbruch über die Marke von 117.50 US-Dollar konnte nicht nachhaltig verteidigt werden. Dies hatte Verkaufssignale zur Folge und aktuell werden gerade die Böden der letzten Monate getestet. Erwähnenswert ist vor allem die Tatsache, dass die Kurse erstmals unter die wichtigen gleitenden Durchschnitte gefallen sind. Der Trend hat sich von bullisch auf neutral abgeschwächt.

Expertenmeinung: Es ist aktuell äußerst schwer vorauszusehen, ob der Boden bei 107.50 US-Dollar auch wirklich nachhaltig verteidigt werden kann, oder ob wir jetzt einen Bruch nach unten sehen werden. In diesem Fall könnte dies die erste größere Korrektur in der Ferrari Aktie auslösen. Nach der Rallye der vergangenen Monate wäre dies aber auch keine allzu große Überraschung. Wenn die Bullen wieder positive Signale setzen wollen, sollten sie die Kurse schleunigst wieder über die Marke von 112.50 US-Dollar befördern. Hier befinden sich die wichtigen gleitenden Durchschnitte.

Aussicht: NEUTRAL

20171121-ferrari-trendwende-nach-unten-oder-fortsetzung-der-rallye

Auch interessant:

DAX unmittelbar vor Durchbruch nach oben | LYNX Marktkommentar
Die Börse ist keine Raketenwissenschaft" 15 Fragen an Jens Rabe Interview Teil 4: Das Erfolgsrezept
"Bitcoin wird sich nicht durchsetzen" Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN