Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2017 Weiter

Erwacht Google (Alphabet) wieder?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Während der S&P500 und auch der Nasdaq 100 schon längst wieder auf dem Weg nach oben sind, zeigt die Aktie des Internetriesen Google (Alphabet) erstmals seit langem relative Schwäche. Die Bullen scheinen die Aktie regelrecht vergessen zu haben, da der Rest der sogenannten FAANG Aktien schon seit einiger Zeit wieder ordentlich Gas gibt. Dennoch könnte es sein, dass jetzt Google ebenfalls erwacht und den Turbo zündet. Noch ist es aber nicht soweit. Allerdings ist der Kampf um die Rückeroberung der gleitenden Durchschnitte im Bereich von 950 bis 960 US-Dollar mittlerweile eröffnet. Der Trend selbst ist derzeit neutral.

Expertenmeinung: Solange wir nicht in den kommenden Tagen unter das Niveau von 930 US-Dollar fallen, bleiben wir vorerst eher bullisch auf die Aktie. Es scheint fast so, als ob wir die Zwischenkonsolidierung der letzten Wochen bald nach oben brechen könnten, um uns wieder in Richtung der psychologisch wichtigen Marke von 1.000 US-Dollar zu bewegen. Dafür brauchen wir aber einen kleinen Schubser in die richtige Richtung. Wir warten daher ab, ob wir diesen noch im Laufe der Woche sehen werden.

Aussicht: BULLISCH

20170914-erwacht-google-alphabet-wieder

Auch interessant:

DAX - Hält die Unterstützung bei 12.900? | LYNX Marktkommentar
Was bedeutet Jamaika für die Börse? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Ein Jahr Trump - Sind US-Aktien weiterhin ein Kauf? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN