Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2017 Weiter

Amazon: Aktie vor Kursexplosion?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Amazon gehört neben Google und Apple zu den wichtigen Zugpferden im technologielastigen Nasdaq. Doch seit dem recht eindeutigen Verkaufssignal, welches wir Ende Juli erhalten und darüber berichtet haben, konnte das Wertpapier nicht sonderlich überzeugen. Dennoch sehen wir zumindest erste Anzeichen einer möglichen Bodenbildung. Die Kurse haben wichtige Marken nach unten halten können und wir bilden gerade eine äußerst konstruktive Konsolidierung nahe dem 50-Tagesdurchschnitt aus. Die Bullen könnten in den kommenden Tagen neue Akzente setzen. Der Trend bleibt vorerst auf der neutralen Ebene.

Expertenmeinung: Aktuell sieht es ganz danach aus, als ob wir diese Zwischenkonsolidierung alsbald nach oben brechen könnten. Dies wäre ein klares Kaufsignal und könnte in Folge eine neue Rallye in der Amazon-Aktie auslösen. Schlusskurse über dem Niveau von 985 US-Dollar wären hierzu sehr hilfreich. Danach darf die Aktie nicht mehr unter die Marke von 960 US-Dollar fallen. Nach oben hin wäre in erster Linie einmal das Schließen der Kurslücke von Ende Juli das erste mögliche Kursziel für die Bullen.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 12.09.2017 mit Kurs: 982.58 Kürzel: AMZN

Auch interessant:

DAX - Hält die Unterstützung bei 12.900? | LYNX Marktkommentar
Was bedeutet Jamaika für die Börse? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Ein Jahr Trump - Sind US-Aktien weiterhin ein Kauf? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN