Börsenblick

Zurück November Weiter
Zurück 2017 Weiter

Facebook Aktie: Geht es jetzt eine Etage tiefer?

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: Die Ende Juli bekannt gegebenen Quartalsergebnisse des Social-Media-Unternehmens Facebook, Inc. wurden äußerst positiv aufgenommen und die Kurse konnten neuerlich nach oben katapultiert werden. Doch nach der Rallye folgte die Ernüchterung. Die Kurse der Facebook Aktie sind in den letzten Monaten wohl doch etwas zu steil angestiegen und so nutzten einige Anleger die Kursspitzen, um vorerst ihre Gewinne vom Tisch zu nehmen. Folgekäufe blieben aus und so bildet sich seit mehreren Wochen eine breit ausgelegte Konsolidierung knapp über dem 20-Tagesdurchschnitt (grüne Linie). Der Trend ist weiterhin auf der bullischen Seite.

Expertenmeinung: Dennoch senken wir unsere Erwartungen auf das Wertpapier auf die neutrale Seite. Wir sehen in der aktuellen Seitwärtsbewegung eine Vielzahl von roten Kerzen, was eher für Druck nach unten, als nach Momentum nach oben aussieht. Sollte die Konsolidierung nach unten gebrochen werden, könnte sogar eine Korrektur auf bis zu 156 US-Dollar möglich sein. Hier befindet sich der nächste größere Support.

Aussicht: NEUTRAL

Chart vom 17.08.2017 Kurs: 166.91 Kürzel: FB

Auch interessant:

Ist Chinas E-Mobility Sektor der Markt der Zukunft? Interview mit Robert Halver | LYNX fragt nach
DAX - Hält die Unterstützung bei 12.900? | LYNX Marktkommentar
Was bedeutet Jamaika für die Börse? Interview mit Oliver Roth | LYNX fragt nach
Handeln über LYNX: Ein Depot, viele Vorteile
  • stabile und zuverlässige Handelsplattform
  • kompetenter Service durch Experten
  • niedrige und transparente Gebühren
  • umfangreiches Wissensportal
Mehrfach ausgezeichnet
Contact icon KOSTENFREI ANRUFEN
0800 5969 000
Contact icon SCHREIBEN SIE UNS
SERVICE@LYNXBROKER.DE
Contact icon FREUNDSCHAFTSWERBUNG
KUNDEN EMPFEHLEN LYNX
Contact icon HÄUFIG GESTELLTE
FRAGEN