Wenn man Rohstoffe handelt, lohnt sich ein detaillierter Blick auf den sogenannten Commitments of Traders Bericht, auch als CoT Report bekannt. Wie dieser wöchentliche Bericht zu lesen und zu interpretieren ist, erfahren Sie in unserem Artikel „Welche Daten liefert der Commitments of Traders (CoT) Report?“.

Wichtig dabei ist, sich die Positionierungen einer besonderen Händlergruppe anzuschauen, die der „Commercials“. Das sind die erzeugenden oder verarbeitenden Unternehmen, die sich aufgrund ihrer Abhängigkeit von Rohstoffpreisen mittels Termingeschäften absichern. Das sind die „Insider“ des Rohstoffhandels. Sie können am besten einschätzen, wie sich die Rohstoffpreise entwickeln werden und handeln entsprechend danach.

Aktuell sind diese Händler im Rohstoff Erdgas extrem „short“ eingestellt. Netto sind die Commercials mit ihren Futures und Optionen auf Erdgas fast so stark auf der Verkäuferseite positioniert wie seit dem 16. Mai 2017 nicht mehr. Damals ging es mit dem Preis von Erdgas bis Anfang August 2017 um rund 19% bergab.

Quelle: Eigene Grafik des Autors.

Die Blaue Linie im obigen Chart misst die Differenz zwischen den gekauften Erdgas-Kontrakten (Futures und Optionen) und den verkauften Erdgas-Kontrakten der Rohstoff-Händler. Aktuell ist diese Händlergruppe sehr stark auf der Verkäuferseite positioniert. Dies könnte auf eine Trendwende und einen Kursrückgang von Erdgas hindeuten. Der Zeitpunkt dieser Trendwende lässt sich aber nicht genau definieren. Sie könnte morgen oder erst in einigen Wochen stattfinden.

Wie könnten Sie von diesen Erkenntnissen profitieren?

Der Handel von Futures ist nicht jedermanns Sache. Man kann Erdgas aber auch über Umwege handeln. So besteht die Möglichkeit mit Optionen auf einen ETF auf einen fallenden oder zumindest nicht steigenden Erdgas-Preis zu setzen. Der ETF mit US Ticker UNG (United States Natural Gas Fund, LP) spiegelt den Preis von Erdgas gut wider. Aufgrund einer Besonderheit der aktuellen Terminkurve von Erdgas, entwickelt sich der UNG sogar tendenziell schwächer als der Rohstoff selbst, was für einen Anleger von Vorteil ist, wenn er auf fallende Kurse setzen möchte.

Um das Risiko klar zu begrenzen, empfiehlt sich ein Bear Call Spread auf den UNG.

Die Tradeidee: Ein Bear Call Spread auf UNG

Den folgenden Bear Call Spread ziehen wir in diesem Artikel in Betracht und schauen uns diesen etwas genauer an:

Aktie
(US Ticker)
UnternehmenKurs der Aktie*Basispreis gekaufte OptionBasispreis verkaufte OptionPrämie = max. Gewinn je KontraktEinsatz je KontraktRenditeSicherheits-PolsterLaufzeit der Optionen
UNGUnited States Natural Gas Fund12.28$19$14$50$450$11.1%18.1%18.12.2020
* Der Kurs des ETFs ist der Schlusskurs von Freitag, den 16. August 2020 und wird sich während der kommenden Handelssitzung verändern. Wenn sich der ETF zum Beispiel um 0,50$ verteuert hat, könnte man die nächsthöheren Basispreise in Betracht ziehen.

Die Rendite von 11,1% in 60 Tagen entspricht einer jährlichen Rendite von rund 68%. Dabei ist das Risiko auf den Einsatz von 450$ begrenzt. Egal wie hoch der Preis für Erdgas steigen würde, könnte ein Anleger nicht mehr als diesen Betrag verlieren. Es spricht auch nichts dagegen, einen Stop-Loss bei der Hälfte dieses Betrags zu platzieren.

Die Gewinnwahrscheinlichkeit (die Wahrscheinlichkeit, dass ein Anleger überhaupt einen Gewinn erzielt) liegt bei rund 73%. Die Wahrscheinlichkeit, dass der maximale Gewinn erzielt wird, liegt bei rund 68%. Das sind aber nur theoretische Werte. Der zusätzliche statistische Vorteil liegt an der Positionierung der Rohstoff-Händler, die wir bereits erwähnt haben.

Die Laufzeit bis zum 18. Dezember 2020 ist ein guter Kompromiss, um einerseits vom Zeitwertverfall der Optionen zu profitieren und andererseits um dem Rohstoff Zeit zu lassen, eine Abwärtsbewegung einzuleiten. Bedenken Sie aber, dass diese Abwärtsbewegung nicht zwingend erforderlich ist, um einen Gewinn mit diesem Trade zu erzielen. Eine Seitwärtsbewegung oder sogar eine Aufwärtsbewegung bis zum Basispreis von 14$ wären ausreichend, um aus diesem Trade einen Gewinner zu machen. Das Sicherheitspolster liegt bei 18,1%. Das heißt, dass der ETF um 18,1% steigen darf, ohne dass die Gewinnzone verlassen wird.

Verlauf des ETF UNG über 1 Jahr:

Der UNG entwickelt sich aktuell tendenziell abwärts. Bleibt er bis zum 18. Dezember unter der Marke von 14$, wirft der vorgestellte Bear Call Spread den maximalen Gewinn ab. Der Kurs von 14$ befindet sich in der Nähe des höchsten Kurses der letzten Wochen und dürfte schwer zu überschreiten sein.

Tradeideen als Newsletter

Wenn Sie regelmäßig auch über die neusten Tradeideen per E-Mail informiert werden möchten, dann melden Sie sich für unseren informativen Newsletter Optionsreport an.

Jetzt für den Newsletter anmelden

Bei der Optionsstrategie Bear Call Spread wird eine Call Option gekauft und gleichzeitig eine weitere Call Option mit einem niedrigeren Basispreis verkauft. Beide Optionen sind aus dem Geld, das heißt ihre Basispreise liegen über dem aktuellen Aktienkurs des zugrunde liegenden ETFs. Durch diese Optionskombination erhalten Sie eine Prämie, die dem maximalen möglichen Gewinn entspricht. Das Risiko eines Bear Call Spreads ist auf den Einsatz begrenzt: Es gibt keine Nachschusspflicht.

Die Laufzeiten beider Optionen sind gleich: Bear Call Spreads gehören demnach zu der Kategorie der sogenannten „Vertical“ Spreads.

Am Verfallsdatum der Optionen wird zum Börsenschluss die komplette Position glattgestellt. Wenn der ETF zum Verfallsdatum unter dem niedrigeren Basispreis des Bear Call Spreads notiert, müssten Sie auch gar nicht aktiv werden: Die Position verfällt von alleine und liefert den maximalen Gewinn.

Die Erwartung ist, dass der ETF zum Verfallsdatum unter dem niedrigeren Basispreis des Bear Call Spreads notiert. Er darf während der Laufzeit der Position auch zwischenzeitlich darüber steigen, muss aber, um den maximalen Gewinn abzuwerfen, am Ende der Laufzeit wieder darunter notieren.

So finden Sie die notwendigen Call Optionen in Ihrer LYNX Handelsplattform

Mehrere Wege führen nach Rom, um einen Bear Call Spread zu handeln. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie mithilfe des OptionTraders der LYNX Handelsplattform die Call Optionen finden können.

Wenn Sie den StrategyBuilder vom OptionTrader nutzen, würden Sie die Optionen-Kombination zu einem negativen Limitpreis kaufen. Sie müssen die Optionen nicht einzeln handeln: Sie können sie mit einer einzigen Transaktion kombiniert handeln.

Hinweis: Der Kauf eines Bear Call Spreads entspricht dem Verkauf eines Bull Call Spreads. Je nachdem welche Handelsmethode Sie anwenden, werden Sie dementsprechend die eine oder andere Bezeichnung in Ihrem Depot finden.

Alle Daten zur Optionen-Tradeidee Bear Call Spread auf Erdgas auf einem Blick

Alle Werte beziehen sich auf 1 Kontrakt

AuftragEröffnung Bear Call Spread
Put/CallCalls
BasiswertUnited States Natural Gas Fund
TickerUNG
Basispreise (Strikes)Short 14$ - Long 19$
Laufzeit18.12.2020
Geld-/Briefkurs (ca.)0,48$ - 0,64$
Prämieca. 50$ Credit
OrdertypLMT (Limit)
RoutingSMART
GültigkeitsdauerGTC (Gültig bis auf Widerruf)
Strategische AusrichtungBärisch
Kurs des Basiswerts zum Zeitpunkt der Trade-Erstellung12,28$
Margin-Auswirkung (in US Dollar)ca. 450
Rendite bezogen auf die Marginca. 11,1%

Sie möchten an der Börse mit Optionen handeln?

Als Optionen Broker bietet LYNX Ihnen den Börsenhandel von Optionen und anderen Derivaten direkt an den Heimatbörsen an. Damit profitieren Sie von einem hohen Handelsvolumen und engen Spreads.

Über den Online Broker LYNX profitieren Sie als Daytrader, Anleger oder Investor von einem ausgezeichneten Angebot, denn wir ermöglichen Ihnen den preiswerten Handel von Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Forex u.v.m. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Gebühren mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und handeln Sie in Zukunft über unsere professionelle Handelsplattform.

Handeln Sie diese Trading-Idee doch einfach risikolos mit unserem kostenfreien Demokonto nach.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Eric Ludwig, Optionshändler | LYNX Börsenexperten
Nachricht schicken an Eric Ludwig
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.