Der vorgestellte ETF ermöglicht es Anlegern in einen Index an gebündelten Unternehmen zu investieren, die ihren Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit auf die Herstellung umweltschonender Güter und die Erbringung von Dienstleistungen legen, die zu einem gesünderen Lebensstil beitragen.

Informationen zum Referenzindex – Tematica Bita Cleaner Living Sustainability Screened Index

Der dem ETF zugrundeliegende Referenzindex Tematica Bita Cleaner Living Sustainability Screened Index (Symbol: TBCLNR) ist ein Aktienindex, der die Performance der Wertpapiere von Aktiengesellschaften misst, die im Rahmen ihrer Geschäftstätigkeit über 80 Prozent ihrer Umsätze oder auch Erträge mittels ihrer Produkte und Dienstleistungen erzielen, die ihren Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit auf die Herstellung umweltschonender Güter legen und die Erbringung von Dienstleistungen außerdem zu einem gesünderen Lebensstil beitragen.

Die im Referenzindex wie in einem Korb gebündelten Unternehmen sind hauptsächlich in den Sektoren oder besser Segmenten Nachhaltiges Essen, nachhaltige Kosmetikprodukte, nachhaltige Gebäude & Infrastruktur, saubere Verkehrsmittel und saubere Energie tätig.

Beim hier vorliegenden Referenzindex handelt es sich um einen liquiditätsoptimierten gleichgewichteten Index, der halbjährlich ausbalanciert wird. Der Index wird als Net Total Return in einer end-of-day-Variante angeboten oder in einer weiteren Variante in Echtzeit jeweils in US-Dollar von 09:00 Uhr bis 22:30 Uhr börsentäglich berechnet. Die Berechnung, Administration und Veröffentlichung des Index wird durch BITA (BITA ist ein in Deutschland niedergelassenen Fintech-Unternehmen und wird gemäß Bafin und ESMA reguliert) vorgenommen. Die Auswahl, die Selktion der Einzeltitel erfolgt durch Tematica Research LLC. Der Referenzindex wurde mit einem Wert von 4.937,68 Punkten am 24. Mai 2021 erstmals veröffentlicht, weist aber eine Basis von 1.000,00 Indexpunkten auf, die vom 18. Dezember 2018 stammt. Die Gesamtmarktkapitalisierung des Referenzindex liegt bei 1,377 Billionen US-Dollar.

Wichtig wäre an dieser Stell noch zu erwähnen, dass die Bezeichnung des ETFs, die das Kürzel ESG enthält, leicht verwirrt. In dem Bereich zur Indexmethotik wird klar darauf verwiesen, dass der Referenzindex nicht auf ESG-Faktoren achtet. (Daten gemäß Factsheet von Tematica Bita vom 31. August 2021)

Die größten Positionen des ETF-Portfolios

Mittels der vollständig physischen Replikationsmethode bildet der ETF den Referenzindex mit einer recht hohen Deckungsgleichheit ab.

Die Top-10-Positionen des ETFs sind Chipotle Mexican Grill mit einer Gewichtung von 1,57 Prozent, Alkaline Water mit 1,55 Prozent, Kura Sushi USA mit 1,48 Prozent, Enphase Energy mit 1,48 Prozent, Li Auto mit einem Anteil von 1,36 Prozent, Lululemon Athletica mit einer Gewichtung von 1,36 Prozent, BellRing Brands mit 1,34 Prozent, Arcimoto mit 1,33 Prozent, Tesla mit 1,29 Prozent und Renova mit einem Anteil von 1,27 Prozent. Diese Top-10-Positionen bringen es auf eine Gesamtgewichtung von 14,03 Prozent.

In diesem Fall kann von einer absolut ausreichenden Diversifikation gesprochen werden. Der ETF weist zudem noch weitere 84 Positionen auf. (Daten gemäß Factsheet von hanetf vom 31. August 2021)

Länder-, Sektoren- und Währungsallokation des ETF-Portfolios

Die Dominanz der USA ist hier mit einem Anteil von 55,71 Prozent recht deutlich sichtbar. Der Anteil von China liegt bei 10,81 Prozent, der von Kanada bei 7,88 Prozent, der von Südkorea bei 3,35 Prozent, der von Großbritannien bei 3,28 Prozent, der von Spanien bei 3,16 Prozent und der von Dänemark bei 2,14 Prozent. Die restlichen Anteile von 13,68 Prozent entfallen auf andere Länder.

In Bezug auf die Währungsallokation führt der US-Dollar das Feld mit zumindest 55,71 Prozent an. Als weitere im Portfolio relevante Währungen wären neben dem Euro und dem chinesischen Yuan auch noch der kanadische Dollar, der südkoreanische Won, das britische Pfund und die dänische Krone zu nennen.

Angaben zu der jeweiligen genauen Sektorenverteilung macht weder das Factsheet von hanetf, noch das Factsheet von Tematica Bita für den Referenzindex. Die jeweiligen Sektoren oder genauer gesagt fünf Segmente aber werden zumindest genannt: Nachhaltiges Essen, nachhaltige Kosmetikprodukte, nachhaltige Gebäude & Infrastruktur, saubere Verkehrsmittel und saubere Energie. (Daten gemäß Factsheet von hanetf undd Tematica Bita jeweils mit dem Stand vom 31. August 2021)

Cleaner Living ESG-S UCITS ETF – Acc im Detail

Der ETF (ISIN: IE00BMFNWJ02 – WKN: DTOX) kann via London Stock Exchange (LSE) in US-Dollar erworben werden. Alternativ wären auch Käufe via Xetra oder Borsa Italiana in Euro oder London Stock Exchange in britischen Pfund möglich. Anleger aus dem Euroraum beachten neben dem allgemeinen Kursrisiko ebenso das sich addierende Währungsrisiko. Der ETF nutzt die vollständig physische Replikationsmethode und erwirbt die Aktien aus dem Referenzindex damit direkt. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,59 Prozent und die Ertragsverwendung des Fonds ist thesaurierend. Der ETF wurde am 09. September 2021 aufgelegt.

Referenzindex weist auf Sicht der letzten fünf Jahre eine enorme Performance auf

Da der ETF erst am 09. September 2021 lanciert wurde, können noch keine direkten Performancevergleiche mit dem Referenzindex vorgenommen werden. Der Referenzindex hingegen weist eine längere Historie aus und konnte in den letzten 12 Monaten um 45,52 Prozent klettern. Seit Jahresanfang 2021 weist der Index zwar ein Minus von 11,82 Prozent auf, doch auf Sicht der letzten fünf Jahre dürfte eine Performance von kumulativ 380,16 Prozent mehr als nur beeindruckend sein. (Daten gemäß Factsheet von Tematica Bita vom 31. August 2021)

Expertenmeinung – nachhaltig und gesund und auch noch profitabel!

Betrachtet man sich die Indexzusammensetzung und damit auch die einzelnen Unternehmen, die im hier vorliegenden Referenzindex gebündelt sind, so stellt man recht schnell fest, dass eine Geschäftstätigkeit, die auf nachhaltige und gesunde Produkte und Dienstleistungen ausgerichtet ist durchaus profitabel sein kann. Damit erschlägt man sprichwörtlich betrachtet eigentlich gleich drei Fliegen mit einer Klappe.

Doch einmal zur Thematik des ETFs oder vielmehr des zugrundeliegenden Referenzindex. Was bedeutet eigentlich Cleaner Living oder direkt übersetzt saubreres Leben eigentlich? Welche Bereiche des Lebens umfasst das überhaupt? Was kann man sich genauer in Bezug auf die fünf Segmente Nachhaltiges Essen, nachhaltige Kosmetikprodukte, nachhaltige Gebäude & Infrastruktur, saubere Verkehrsmittel und saubere Energie vorstellen? Nun, es sind die veränderten Präferenzen der Verbraucher in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, aber auch bezüglich nachhaltiger Lifestyle-Produkte oder Heimartikel oder jedweder Produkte und Dienstleistungen, die für unseren Körper, unseren Wohnbereich, unseren Arbeitsbereich und eben unsere gesamte Umwelt lebenswerter und insbesondere nachhaltiger und gesunder erscheinen lassen und machen.

Die Unternehmen passen sich diesen immer stärker werdenden Präferenzen der Verbraucher an und richten logischerweise ihr Produkt- und Dienstleistungsspektrum auf die neuen Bedürfnisse aus. Es werden gesündere Grundstoffe, Rohstoffe für beispielsweise Lebensmittel herangezogen und auch gesündere Materialien für Produkte, die uns täglich umgeben. Man will bewusst weniger Chemie, weniger Künstliches, weniger Zusatzstoffe, weniger fragwürdige Grundstoffe, die etwaig im Nachhinein über Jahre sich als mitunter gesundheitsschädlich entpuppen und man will Produkte, die den Planten und seine Ressourcen schonen. Man will Raubbau und Monokulturen, Verunreinigung von Wasser und vieles mehr vermeiden und neue Technologien und Wege finden.

Das alles zusammenaddiert ist bereits im Jahr 2021 ein gewaltiges Geschäftsfeld, in dem Milliarden und Abermilliarden umgesetzt und auch verdient werden. Die Welt der Bio-Lebensmittel, zucker-, gluten- und süßstofffreien Lebensmittel, der frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen produzierten Lebensmittel erfreut sich einer immer weiter steigenden Nachfrage. Auch im Bereich der nachhaltigen Gewinnung von Energie tut sich weiterhin sehr viel. Gesündere und nachhaltigere Produkte und Dienstleistungen tragen auch in der Gesundheits-, Pharma- und Kosmetikbranche zu neuen Geschäftsfeldern bei.

Ferner stehen im Bereich der Materialwissenschaft auch für die Sektoren der Gebäudeindustrie und der Infrastruktur neue Wege ganz oben auf der Agenda. Man verbaut recycelte Materialien oder nachwachsende Materialien und zielt darauf ab, Energie einzusparen und die Effizienz der Energie in Gebäuden und bei Infrastrukturprojekten deutlich zu verbessern. Schließlich gilt auch noch der Bereich Transport als ein weiteres Element, allen voran die Elektroautomobilität (hier im Portfolio unter anderem durch Li Auto oder Tesla abgebildet).

Mögliches Setup

Von einem Themen-ETF mit dem Bezug auf nachhaltigeres und gesünderes Leben profitieren | Online Broker LYNX

Im Idealfall könnte eine Neupositionierung nach einer mehrtägigen Konsolidierungsphase vorgenommen werden. Ein Kauf könnte bei 7,10 USD lanciert werden. Ein mögliches Kursziel läge bei 8,00 USD. Die Position wäre mit einem Stoploss von 6,80 USD recht eng abzusichern. Das Chance-Risiko-Verhältnis (CRV) liegt bei diesem Setup bei 3.00.

Über HANetf: HANetf ist ein unabhängiger Anbieter von UCITS ETFs, der mit weiteren Asset Management Gesellschaften zusammenarbeitet, um europäischen ETF-Anlegern eine differenzierte, moderne und innovative Abdeckung von Investmentthemen bereitzustellen. HANetf hat den Sitz in London im Vereinigten Königreich. Zum Netzwerk der autorisierten Partner gehören zum Beispiel auch namhafte Investmentbanken, wie Citigroup, JPMorgan und Société Générale. HANetf bietet über seine White-Label-Plattform eine vollständige operaive, regulatorische Vertreibs- und Marketinglösung für Vermögensverwalter, um beispielsweise OGAW-ETF aufzulegen und zu verwalten.

Sie möchten an der Börse ETFs handeln?

LYNX bietet Ihnen als ETF-Broker selbstverständlich den Handel des vorgestellten ETFs an. Über den Online-Broker LYNX profitieren Sie als Daytrader, Anleger oder Investor von einem ausgezeichneten Angebot, denn wir ermöglichen Ihnen den preiswerten Handel von Aktien, ETFs, Futures, Optionen, Forex u.v.m. Nehmen Sie sich die Zeit, unsere Gebühren mit denen der Konkurrenz zu vergleichen und handeln Sie in Zukunft über unsere professionelle Handelsplattform.

Sie möchen auch mehr über andere ETFs erfahren?

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Dirk Friczewsky
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.