Die Fed hat die Zinsen am Mittwoch wie erwartet zum ersten Mal nach 2018 um 25 Basispunkte angehoben. Das Festhalten an dem Kurs, trotz der Unsicherheiten in der Ukraine, strahlte laut Roger Peeters eine gewisse Ruhe aus, die am selben Tag noch für weitere positive Stimmung sorgte. Zudem unterstützte die Erleichterungs-Rallye aus dem chinesischen Aktienmarkt die internationalen Märkte. Der DAX legte um fast 4% zu.

Wie es am Markt weitergeht und ob die Öl-Rallye nochmal Feuer fängt, hängt stark vom Geschehen in der Ukraine ab. In den Krisenzeiten hat sich Gold bisher als sicherer Hafen bewiesen. Kryptowährungen, die auch oft als sicherer Hafen bezeichnet wurden, haben dies bisher nicht beweisen können. Erfahren Sie in diesem Video von Roger Peeters, wie Sie sich als Anleger nun positionieren sollten.

Weltweit an den Börsen handeln

Investoren, Anleger und Trader genießen mit einem Depot über LYNX den direkten Zugang zu nationalen und internationalen Börsenplätzen in Deutschland, Europa, den USA und Asien. Handeln Sie an 150 Märkten, in 33 Ländern und 25 Währungen. Jetzt informieren: Alle Märkte

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
T-Hoch
T-Tief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen