ThyssenKrupp - Eine ungewisse Zukunft
Auf den Industriekonzern ThyssenKrupp kommen harte Zeiten zu. Für das Geschäftsjahr 2018/2019 verzeichnet das Unternehmen einen Jahresfehlbetrag von -260 Mio Euro. Und die weiteren Aussichten sind trüb. Wirtschaftliche Unsicherheiten und insbesondere zyklische Geschäfte in der Sparte als Autozulieferer führen zu einer eingeschränkten Planbarkeit. Wie es mit ThyssenKrupp weiter gehen kann, erfahren Sie in diesem Interview mit dem Kapitalmarktexperten Robert Halver.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen