Laut Marc Friedrich ist die Krise noch lange nicht überwunden, wir hangeln uns von einer in die nächste – „es werden Probleme eruiert, die keine Probleme sind“ und Eliten sowie die politischen Eliten versagen. All dass hinterlässt viele Fragezeichen in den Augen von Marc Fridrich. Wir sind in einer Zeitenwende – und seiner Meinung nach muss eine Lösung mit neuen Wegen her.

Im Jahr 2008 gab es finanzielle Eingriffe nur von Notenbanken, jetzt ist neben den Notenbanken auch die Fiskalpolitik aktiv geworden. 2021 sind 3 Billionen in fiskalischen Paketen geplant. In seinen Augen ist eine Inflation und die darauf notwendige Währungsreform am Ende nicht verhinderbar. Es ist also nicht die Frage ob sondern wann?

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen