In der Corona Pandemie brach das Geschäft der Lufthansa ein und die Aktie stürzte ab. Aufgrund dessen nahm das Unternehmen Staatshilfen an. Nun möchte die Lufthansa eine Kapitalerhöhung von 2,14 Mrd. Euro durchführen, um die Staatshilfen zu tilgen. Die Folgen wäre eine Kapitalverwässerung, aber dafür wäre das Unternehmen in Zukunft unabhängig vom deutschen Staat. Wie steht es überhaupt um das Unternehmen und ist die Lufthansa gut gewappnet für die Zukunft? Robert Halver berichtet für welche Anleger die Lufthansa-Aktie aktuell interessant sein könnte.

 

Sie möchten vor Börsenstart über spannende Aktien informiert werden?

Wir beobachten für Sie regelmäßig die interessantesten Aktien am Markt. Die Besten stellen wir Ihnen jeden Morgen kostenfrei im LYNX Börsenblick vor. Aktuell ermöglichen wir so über 35.000 Lesern täglich einen schnellen Überblick über die spannendsten Aktien.

Machen Sie sich selbst ein Bild und abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter Börsenblick oder einen anderen auf unserer Seite Börsennews.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen