In China ist ein Rückgang im privaten Konsum spürbar, was auch die Stimmung an den internationalen Märkten eintrübt.

Die Inflation in den USA hat leicht nachgelassen. Dennoch liegt diese weiterhin über 5%. Ist es jetzt an der Zeit, dass die Fed eine Änderung der Geldpolitik anstrebt? Oliver Roth beschreibt die Lage aus seiner Sicht und erklärt wovon die Entscheidung abhängt.

Oliver Roth rechnet in den nächsten Monaten eher mit einer Seitwärtsbewegung an den Märkten und vermutet eher eine Korrektur, als neue Allzeithochs. Wie er nun handeln würde, erklärt im Interview.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen