Handelsstreit, Kritik seitens Donald Trump an die Notenbankpolitik und eine anbahnende Regierungskrise in Italien: Viele Faktoren hatten in den letzten Wochen dafür gesorgt, dass Anleger zunehmend nervös wurden. Wir haben mit Arthur Brunner über die derzeitigen Ereignisse auf dem Markt gesprochen und ihn gefragt, ob mit der jetzigen Regierung des US-Präsidenten auch ein Angriff auf Europa stattfindet und wie Anleger sich während der Sommerperiode zu verhalten haben.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen