Simon Property Group Aktie Prognose Löst das die nächste Rallye aus? Simon Property erhöht Prognose und Dividende

News: Aktuelle Analyse der Simon Property Group Aktie

von |
In diesem Artikel

Simon Property Group
ISIN: US8288061091
|
Ticker: SPG --- %

---
USD
---% (1D)
1 W ---
1 M ---
1 J ---
Zur Simon Property Group Aktie

Dass Immobilien-Aktien langweilig sind, hat Simon Property in den letzten Monaten eindrucksvoll widerlegt.

Im Corona-Crash hatte die Aktie zwei Drittel an Wert verloren, dabei war die Vermietungsquote in der Krise kaum rückläufig und lag über 90%.

Die Chancen standen aus meiner Sicht daher gut, dass SPG sich die enorme Dividende weiterhin zahlen wird:
8,8% Dividende. Steigt jetzt Amazon ein?

Inzwischen wissen wir, dass das der Fall war. Die Dividende wurde nicht nur gezahlt, sondern kürzlich noch erhöht.
Wer damals eingestiegen ist, wird sich aber sicherlich noch mehr darüber freuen, dass sich der Kurs nahezu verdoppelt hat.

Nach den schnellen Kursgewinnen hatte ich dazu geraten, über die Mitnahme von (Teil-)Gewinnen nachzudenken.
Seitdem ist die Aktie weitgehend auf der Stelle getreten. Einige neuere Entwicklungen sprechen dafür, dass es jetzt wieder zu einer Rallye kommen könnte.

Es geht Schlag auf Schlag

In den letzten Monaten hat Simon Property eine erhebliche Verbesserung der geschäftlichen Rahmenbedingungen erlebt.

Bereits im ersten Quartal konnte man die Schätzungen übertreffen. Die FFO lag mit 2,48 je Aktie weit über den Erwartungen von 2,25 USD. Der Umsatz übertraf mit 1,24 Mrd. die Analystenschätzungen von 1,15 Mrd. USD ebenfalls.

Daraufhin erhöhte man die Prognose für die FFO von 9,50 – 9,75 auf 9,70 – 9,80 USD je Aktie.
Die Dividende stockte man von 1,30 auf 1,40 USD auf.

Vor wenigen Stunden dann der nächste Schlag. Im zweiten Quartal lag die FFO mit 3,24 je Aktie weit über den Erwartungen von 2,40 USD. Der Umsatz übertraf mit 1,25 Mrd. die Analystenschätzungen von 1,18 Mrd. USD abermals.

Daraufhin erhöhte man nochmal die Prognose für die FFO. Dieses Mal auf 10,70 – 10,80.
Das entspricht über 10% mehr als man bisher in Aussicht gestellt hatte.

Die Dividende wurde erneut angehoben, von 1,40 auf 1,50 USD je Aktie.

Chart vom 03.08.2021 Kurs: 126,32 Kürzel: SPG - Tageskerzen | Online Broker LYNX
Chart vom 03.08.2021 Kurs: 126,32 Kürzel: SPG – Tageskerzen

Der korrektive Abwärtstrend der Vorwochen wurde am Vortag bereits pro forma überwunden.
Gelingt jetzt ein Ausbruch über 130 USD, kommt es zu einem Kaufsignal mit möglichen Kurszielen bei 135-137 USD und 143 USD.

Fällt die Aktie hingegen unter 126 USD zurück, muss eine Korrektur in Richtung 120 USD eingeplant werden.
Darunter trübt sich das Chartbild nachhaltig ein.

Mehr als 12.000 Investoren & Trader folgen mir und meinen täglichen Ausführungen auf Guidants.

Ausgezeichnete Preise. Ausgezeichneter Service. Mein Broker ist LYNX.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen

Alle Börsenblick-Artikel

Nachricht schicken an Tobias Krieg
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.