Drillisch Aktie aktuell 1&1 Drillisch: Aktie kämpft sich nach oben

News: Aktuelle Analyse der Drillisch Aktie

In diesem Artikel

Drillisch
ISIN: DE0005545503
Ticker: DRI
Währung: EUR

---
EUR
---% (1D)
1W ---
1M ---
1Y ---
DRI --- %
Chartanalyse
Basis 6 Monate neutral
Zur Drillisch Aktie

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate: In den letzten Handelstagen feierte die Aktie des deutschen Telekommunikationsanbieters Drillisch ein fulminantes Comeback. Seit Beginn des Jahres befand sich die Drillisch Aktie quasi unter Dauerbeschuss und die Bären hatten ihren Spaß. So verlor das Unternehmen zwischenzeitlich die Hälfte seiner Marktkapitalisierung und ein Ende der Abwärtsspirale war bislang nicht in Sicht. Nun aber könnte der entscheidende Wendepunkt erreicht sein, denn erstmals gelang ein deutlicher Sprung über die wichtigen gleitenden Durchschnitte der Perioden 20 und 50. Dies sieht aus technischer Sicht nach einer Bodenbildung mit der Möglichkeit einer nachhaltigen Trendwende aus. Der Trend bleibt vorerst jedoch noch neutral.

Die aktuellen Kurse, Charts, Dividenden und Kennzahlen zur Drillisch Aktie finden Sie hier.

Expertenmeinung: Ein Aufwärtstrend bildet sich bekanntermaßen erst durch eine Folge von höheren Hochs und höheren Tiefs. Somit ist noch jede Menge Arbeit nötig, um die Aktie in die entsprechende Richtung zu lenken. Als nächstes dürfte wohl der Test des offensichtlichen Widerstandes bei rund 32.60 EUR auf dem Programm stehen. Hier haben sich die Bullen bislang die Zähne ausgebissen und auch in den kommenden Wochen dürfte diese Marke eine wichtige Rolle spielen. Ideal wäre, wenn sich die Kurse nahe dieser Zone einer kleinen Konsolidierung hingeben würden. Eine Bullenflagge oder ein Wimpel könnte die nötige Kraft erzeugen, um diese Zone endgültig zu überwinden.

Aussicht: BULLISCH

Chart vom 13.09.2019 Kurs: 31.44 Kürzel: DRI | Online Broker LYNX Aktienanalysen

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen