Die globalen Finanzmärkte zeigen sich weiterhin auf Grund der monetären Stimulierungsmaßnahmen seitens der Notenbanken überaus robust. Die technische Erholung konnte auch im Laufe der vorigen Woche vielerorts weiter fortgesetzt werden und es scheint fast so, als wäre die überaus prekäre wirtschaftliche Gesamtsituation, bereits ins Vergessen geraten. Umso mehr gilt es vor allem darauf zu achten, wo sich nun wichtige Böden in den Indizes befinden. Sollten diese gebrochen werden, ist nämlich höchste Vorsicht geboten. Vorläufig bleiben die Tendenzen noch auf der positiven Seite.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen