Die Bärenmarktrallye läuft nach wie vor in vollen Zügen und so manche Anleger stellen sich zurecht die Frage, wie lange diese noch anhalten wird. Eine Antwort hierauf dürften wir in den kommenden Tagen von der Wall Street bekommen. Die Berichtssaison für das erste Quartal wird heute offiziell von den US-Banken eingeleitet. Neben JP Morgan und Wells Fargo erwarten wir bis morgen auch die Zahlen von der Bank of America und auch von Goldman Sachs. Hier werden wir bereits erste Einblicke auf die Auswirkungen der Corona-Krise bekommen und vor allem auch, welche Erwartungen für das nächste Quartal erhoben werden. Die Börsen könnten aktuell spannender nicht sein.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen