Im Laufe der vorigen Wochen konnten die US-Indizes ihre positiven Trends weiter fortsetzen und brachen aus ihren Zwischenkonsolidierungen nach oben aus. Einhergehend mit den positiven Vorgaben konnte sich auch der DAX wieder in Richtung seines bisherigen Allzeithochs vorantasten. Weniger rosig sah es gleichzeitig bei den Rohstoffen aus. Die Edelmetalle Gold und Silber brachen weg und bildeten klare Verkaufssignale. Dies ist wohl auch dem zuletzt wieder stark gestiegenen US-Dollar zu verdanken, welcher immer mehr Boden gegenüber dem Euro gutmacht.

Sie möchten Achim auch einmal live erleben und ihm direkt Fragen stellen?

Das ist möglich. Melden Sie sich zu unseren kostenlosen Webinaren an und erleben Sie wie Achim die Märkte live analysiert.

Jeden Donnerstag gibt es zudem in unserem unterhaltsamen YouTube Stream exzellente Live Trading Tipps.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.