Die Börsen zeigen sich global gesehen weiterhin sehr volatil, können sich aber nach wie vor nahe ihrer Hochs halten. Der DAX erlebte zur Wochenmitte einen Absturz, konnte diesen am Donnerstag und Freitag wieder ausgleichen. Auch der S&P500 Index erlebte selbiges und konnte sich zum Wochenschluss wieder fangen. Weniger gut sieht es aber weiterhin in der Welt der High-Tech-Aktien aus. Hier überwiegen nach wie vor die bärischen Tendenzen. Gut wiederum sieht es bei den Edelmetallen aus. Gold und Silber starten mit frischen Kaufsignalen in die Woche und behalten ihre positiven Trends somit bei.

Sie möchten Achim auch einmal live erleben und ihm direkt Fragen stellen?

Das ist möglich. Melden Sie sich zu unseren kostenlosen Webinaren an und erleben Sie wie Achim die Märkte live analysiert.

Jeden Donnerstag gibt es zudem in unserem unterhaltsamen YouTube Stream exzellente Live Trading Tipps.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.