Die globalen Finanzmärkte starten auch die neue Handelswoche mit negativen Vorzeichen. Die Korrektur an der Wall Street und somit auch im DAX ist noch nicht vorüber und in den kommenden Tagen werden wohl wichtige Unterstützungsbereiche getestet werden. Wo sich diese exakt befinden, besprechen wir in unserem Video. Nur wenige Branchen können sich dem bärischen Treiben derzeit entgegenstellen. Vor allem Pharmakonzerne waren im Laufe der vorigen Woche stark gefragt und zeigen relative Stärke.

Sie möchten Achim auch einmal live erleben und ihm direkt Fragen stellen?

Das ist möglich. Melden Sie sich zu unseren kostenlosen Webinaren an und erleben Sie wie Achim die Märkte live analysiert.

Jeden Donnerstag gibt es zudem in unserem unterhaltsamen YouTube Stream exzellente Live Trading Tipps.

--- ---

--- (---%)
Mkt Cap
Vol
Tageshoch
Tagestief
---
---
---
---

Displaying the --- chart

Heutigen Chart anzeigen


Nachricht schicken an Achim Mautz
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.